Grüner Wasserstoff

DC Stromversorgung für den Wasserstoffelektrolyseprozess

Grüner Wasserstoff wird durch die Nutzung erneuerbarer Energien (z. B. Sonne und Wind) für den Transport und die Speicherung von Energie erzeugt, aber auch um die Dekarbonisierung von Schwerindustrieprozessen zu unterstützen oder grüne Mobilitätsflotten anzutreiben. Der Elektrolyseprozess erfordert eine ganz spezifische Stromversorgung, die skalierbar, modular und vollständig netzkonform ist. Die Erzeugung von grünem Wasserstoff erfordert eine zuverlässige Gleichstromversorgung mit einem guten Leistungsfaktor für einen hohen Wirkungsgrad, insbesondere im Teillastbetrieb, um die Gesamtbetriebskosten von Prozessen wie der Elektrolyse zu senken.

Seit Jahrzehnten entwickelt und produziert AEG Power Solutions zuverlässige DC-Stromversorgungssysteme erster Wahl, um die kundenspezifischen Anforderungen aller Arten von Industrieanwendungen zu erfüllen und in rauesten Umgebungen zuverlässige Stromversorgung sicherzustellen. Robuste Verarbeitungsqualität, bewährte mikroprozessorgesteuerte Thyristortechnologie und modularer Aufbau sind wesentliche Merkmale unserer DC-Stromversorgungssysteme.

    

  

Warum Sie DC Stromversorgungen von AEG PS wählen sollten:

  • Niedrige Betriebskosten
  • Modulare und skalierbare Systeme
  • Maßgeschneiderte Lösungen
  • Netzkonformität (THDI & PF)
  • Hohe Effizienz

Thyrobox DC 3

Skalierbare Gleichstromversorgung

Die Thyrobox DC 3 basiert auf der bewährten B12-Thyristorgleichrichter- und IGBT-Chopper-Technologie. Durch den weiten Ausgangsspannungsbereich können Lastspannungen von 50 V bis 700 V realisiert werden. Die kleinste Thyrobox DC 3 hat einen Ausgangsstrom von 1.800 A, der modular auf 7.200 A erweitert werden kann.

mehr über Thyrobox DC 3


Anwendungen

Energiespeicher & -transport

Die Herstellung von Wasserstoff durch Elektrolyse wird seit fast 200 Jahren industriell genutzt. Die erhebliche Verfügbarkeit erneuerbarer Energien (z. B. Wind und Sonne) hat zum Einsatz von Wasserstoff als sauberem und geeignetem Energiespeichermedium geführt, wenn erneuerbare Energiequellen nicht verfügbar sind.

Wasserstoff für E-Mobilität

Brennstoffzellenfahrzeuge und wasserstoffbetriebene Lastkraftwagen, Züge und sogar Flugzeuge erleben eine neue, sauberere Ära jenseits von Verbrennungsmotoren. Wasserstoff bietet hier das Potential für den Umstieg von fossilem auf saubereren, nachhaltigen Kraftstoff.

Dekarbonisierung der Industrie

Die Verwendung von Wasserstoff als Ersatz für fossile Quellen kann für die Dekarbonisierung vieler industrieller Prozesse von Interesse sein. Zu den möglichen Anwendungen in der Industrie gehören die fossilfreie Produktion von Stahl und anderen Metallen, das Beheizen von Öfen auf Wasserstoffbasis oder die Produktion von „Rohstoffen“ für die petrochemische Industrie.