Telecom Hybrid Power

Telekomprovider erweitern ständig ihre Netze in abgelegenen und ländlichen Gebieten ohne Zugang zu zuverlässigen Stromquellen. Diese Basisstationen werden herkömmlicherweise durch Dieselgeneratoren mit Strom versorgt. Schätzungsweise mehr als 420.000 Basisstationen arbeiten heute weltweit mit Dieselgeneratoren, wobei diese Zahl in den nächsten 4 Jahren wahrscheinlich noch deutlich ansteigen wird. Kraftstoffverbrauch und Generatorbetrieb zählen zu den wichtigsten Betriebskosten für Netzwerkbetreiber.  Diese können sogar den entscheidenden Faktor zwischen Gewinn und Verlust in Märkten mit geringen Margen bedeuten.

Telecom Hybrid Power, ECOPX

Telecom Hybrid Power - Concept

Hybrid Power, Telecom hybrid power, ECOpx,
Telecom Hybrid Power, ECOPX
  • Sehr kompakter Aufbau benötigt weniger Raum und weniger Rohmaterial
  • Konverter PVi1600HD mit hohem Wirkungsgrad, sogar im Teillastbereich – niedriger Energieverbrauch - hohe Temperaturfestigkeit – reduziert oder macht den Einsatz von Kühlung überflüssig - Hohe Zuverlässigkeit, Widerstandsfähigkeit seit Jahrzenhnten unter Beweis gestellt - basierend auf Gleichrichtertechnik aus dem Telekombereich
  • ACMi1000HD beste Steuereinheit im Industriebereich um erneuerbare Energien zu regeln
    • Erweitert die Lebensdauer der Batterie
    • Intelligenter Einsatz von Dieselgeneratoren um den Dieselverbrauch zu reduzieren
    • Nutzung der geeignetsten Quelle während des Tages: Solar, Wind oder Netz wenn verfügbar
  • Flexibler Modulaufbau
  • Indoor und Outdoor-Lösungen

 

Hybrid-Energie Systeme

Telekom Energie-Experten

Cycling GS+PV versus Dual 24/7 GS – Fast Payback less than 1 year

Cycling GS+PV versus Dual 24/7 GS – Fast Payback less than 1 year

Downloads 
 
Referenz 

Erste hybride Stromversorgungs-Anlage ist ein Erfolg

weiter

 
Kontaktsuche 
Finden Sie Ihren AEG PS Kontakt
Bitte Pflichtfelder füllen.
PLZ gilt nur für Deutschland. Ausschliesslich Zahlen benutzen.