Protect Plus S300 transformatorlose USV mit IGBT-Technik

Protect Plus S300 ist die neue transformatorlose USV von AEG Power Solutions. Mit seinen kompakten Abmaßen ist das System führend in seiner Klasse und bietet einen hohen Wirkungsgrad (> 95,6% im Doppelwandlerbetrieb und bis zu 98% im Eco-Modus). Protect Plus S300 ist flexibel konfigurierbar und bietet eine Vielzahl von Optionen. Damit bietet sie eine ideale Absicherung für die zuverlässige Stromversorgung von kleinen bis mittelgroßen kritischen Anwendungen, bei denen niedriger Stromverbrauch, geringe Stellfläche und Zuverlässigkeit wichtige Parameter sind.
Die Kombination von höchster Leistungsfähigkeit mit einer integrierten Batterielösung oder (alternativ) eingebauter galvanischer Trennung, der geringen Stellfläche und dem breiten Angebot an Optionen, machen die Protect Plus S300 zur idealen Lösung für höchste Stromversorgungsqualität bei jeglicher kritischen Last.

Protect Plus S300 10 - 200 kVA USV

Hauptmerkmale

  • Geringe Stellfläche, auch bei integrierten Batterien oder Trenntrafo bis 80 kVA
  • 3-stufige IGBT-Technologie
  • Transformatorlose Architektur
  • AC/AC-Wirkungsgrad bis zu 95,6 % (VFI)und 98 % (VFD*)
  • Eingangs-LF > 0,99 und THDi < 3 %*
  • Ausgangs-LF bis zu 1 (ohne Leistungsreduzierung)
  • Bis zu 8 Geräte in Parallelschaltung
  • Bypass- und Wartungsschalter integriert
  • Rückspeisungsschutz inklusive
  • Kaltstartfunktion (über die Batterie)
  • 4,3" Touchscreen-Display
  • Große Auswahl an Optionen

* Abhängig von den Betriebsbedingungen

  • Einfache Installation, Betriebund Wartung – Alle Modelle sind vonder Vorderseite zugänglich, um Wartungund Service zu erleichtern
  • Maximale Einsparungen bei der Aufstellfläche (m2), der installierten Leistung(kVA), beim elektrischen Anschluss (Verkabelung und Schutzvorrichtungen), der Zuverlässigkeit (MTTR und MTBF) und beim Energiemanagement (kW und Kosten)
  • Problemlos skalierbare Architektur mit verringerten Investitionsundoptimierten Betriebskosten. Protect Plus S300 bietet die neueste IGBT-Technologie und besitzt selbst bei geringer Last eine niedrige Netzrückwirkung (THDi) und einen Eingangs-PF von nahezu 1, so dass keine zusätzlichen stromverbrauchenden Filter benötigt werden
  • Große Auswahl an Optionen wie Lastsynchronisation, Kabeleinführungvon oben, Schutzklasse bis IP41, Batterietemperaturfühler sowie gängige Kommunikationsschnittstellen (SNMP, Modbus, RS232)
  • 4,3" Touchscreen-Display: Alle wichtigen Parameter der USV sind immer unter Kontrolle.
 

Datenblätter:

 

Technische Daten

Kontakt

PLZ gilt nur für Deutschland. Ausschliesslich Zahlen benutzen.

Anfrage

Für Angebotsanfragen nutzen Sie unser Kontaktformular:

Anfrage senden

Chat