CompuWatch USV Management & Shutdown Software

1/2

für Windows / Mac / Linux / Unix Systeme


Die CompuWatch Software wird eingesetzt zum sicheren Herunterfahren von Computern und zum Management von USV-Systemen mit automatisierter Datenverarbeitung. CompuWatch wurde mit einer Client/Server-Architektur für den Einsatz in homogenen ebenso wie in heterogenen Netzwerken entwickelt, um Betriebssysteme und Hardware von Arbeitsplatzrechnern und Servern sicher herunterfahren zu können. CompuWatch basiert auf dem TCP/IP-Netzwerk-Protokoll und erlaubt es, Server- und Rechnersysteme verschiedenster Betriebssysteme im Bedarfsfall sicher und automatisch herunterzufahren.

Weiterlesen

Vertriebskontakt Kundenreferenzen

Über die intelligente Kommunikationsanbindung der USV an den Server und die vorhandene Netzwerktopologie werden die Informationen an alle von der USV versorgten Server- und Rechnersysteme über Sicherheitsmechanismen weitergeleitet. Dort werden die Informationen in den Software-Modulen verarbeitet. Durch entsprechende Konfiguration der Software-Module auf den jeweiligen Servern kann ein gestaffeltes Herunterfahren realisiert werden.

Alle Module von „CompuWatch” arbeiten als Service bzw. Hintergrundprozess. Über Shellscript- bzw. Batch-Programmierung lassen sich individuelle Prozeduren starten.

Mit dem CompuWatch-Client, einem grafischen Frontend für Microsoft Windows-Betriebssysteme, überwachen und steuern Sie alle im Netzwerk angeschlossenen USV-Anlagen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, über einen Scheduler das gesamte Netzwerk zu steuern.

Mit den Produkten von AEG Power Solutions erhalten Sie eine komplette Sicherheitslüsung für Netzwerke aus einer Hand.

Hauptmerkmale:

  • Software in Client-/ Server-Technologie
  • Einbindung in das Betriebssystem als Hintergrundprozess
  • Unterstützt RS232-, USB- und Netzwerk-Schnittstelle der USV
  • Anwenderfreundliche, leichte Installation und Konfiguration
  • Multi-Server-Shutdown in homogenen und heterogenen Netzwerken
  • Programmierbare Aktionen mittels Terminplaner
  • Passwortgeschützte Kontrollfunktionen
  • Anwenderfreundliches Frontend zur Überwachung von USV-Geräten, lokal und über das Netzwerk
  • Auswählbare Balkenanzeigen für Messwerte
  • Automatisches Herunterfahren von Server- und Rechnersystemen
  • Unterstützt die Wake-up-on-LAN-Funktion zum sequenziellen Rebooten
  • Mittels Shellscript- und Batch-Dateien anpassbare Shutdown-Prozedur
  • Benachrichtigung über Ereignisse per Netzwerknachricht, E-Mail und SMS
  • Frei konfigurierbarer Ereignismanager
  • Protokollierung aller Ereignisse von USV und EDV, nach Datum und Uhrzeit
  • Unterstützt die wichtigsten Betriebssysteme auf unterschiedlichen Plattformen