GESICHERTE STROMVERSORGUNG FÜR UMSPANN-PLATTFORM DES DOGGER BANK WINDPARKS

Aibel, Norwegen

Anwendung

Off-Shore Windpark mit 3,6 GW Gesamtleistung

Solution

2 x Protect RCS TPRe Gleichrichter
2 x Protect 8 INV 60 kVA Wechselrichter
Verteilerschränke
Batterien

Aibel, ein norwegisches EPC Unternehmen spezialisiert auf die Offshore-Industrie, hat AEG Power Solutions’ Protect 8 USV und Protect RCS Gleichrichter ausgewählt, um die Stromversorgung der Umspannplattform für den Dogger Bank Windpark in der Nordsee zu sichern. Endkunde sind Equinor und das SSE Renewables Konsortium, welche die Entwicklung der Dogger Bank Windparks an der östlichen Küste Englands vorantreiben. Das Projekt wird eine Gesamtleistung von bis zu 3,6 GW erbringen, was ungefähr dem Verbrauch von 4,5 Millionen englischen Haushalten entspricht und macht es damit zum größten Offshore-Windpark weltweit.

Aibel liefert zwei HVDC (High Voltage Direct Current) Umspannplattformen (welche die AC-Spannung der Windturbinen in DC-Spannung für den effizienteren Transport zum Festland umformt) für die Dogger Bank A und Dogger Bank B Projekte. Die Anlagen von AEG Power Solutions übernehmen dabei die sichere Stromversorgung des Steuerungsprozesses der Umspannung (AC Anlagen) und der Schaltanlage (DC Anlagen). Die Lösung umfasst zwei Protect RCS 110TPRE1200 Gleichrichter, zwei Protect 8 Wechselrichtern mit 60 kVA, Unterverteilungsschränke und Batterien auf Gestellen. Beide Systeme haben sich nachweislich in härtesten Umgebungen bewährt. AEG PS wurde ausgewählt dank seiner Unterstützung in der frühen Phase der Entwicklung dieser Lösung und seiner langjährigen Kenntnisse in Offshore-Anwendungen.

 

Download als PDF