Line-interactive USV (VI) USV Topologien

„Voltage Independent“ USV gemäß IEC 62040-3, auch Line-interactive genannt, schützt vor den häufigsten Spannungsproblemen im Netz. Hierbei überwacht die USV zusätzlich die Spannungshöhe und gleicht Unter- und Überspannungen aus. Die VI-Technologie ist ein guter Kompromiss zwischen angemessener Sicherheit und moderaten Betriebskosten.
USV Topologien - Line-interaktiv USV VI

Vorteile:

  • Extrem weiter Eingangsspannungbereich
  • Robuster Aufbau
  • Hohe Effizienz
  • Niedrige Betriebskosten

 

Nachteile:

  • Umschaltlücke (wenige ms) beim Umschalten des AVR auf den Wechselrichter
  • Last wird durch ungefilterte Spannung gespeist (keine Korrektur durch den Wechselrichter)
Diagram of a line-interactive UPS
Diagram of a line-interactive UPS
 

PRODUKTE:

  • Protect Alpha Line-interactive USV
    USV
    VI (Line-Interactive)

    450 / 600 / 800 / 1200 VA
  • Protect A line-interactive USV
    USV
    VI (line-interaktiv)

    500 VA
    700 VA
    1000 VA
    1400 VA
  • Protect B.PRO line-interactive USV, Tower-Rack
    Tower-/Rackmount-USV
    VI (Line-interaktiv)

    750 VA, 1000 VA,
    1400 VA, 1800 VA,
    2300 VA, 3000 VA