AEG Power Solutions stellt neue transformatorlose 3-phasige USV Protect Plus S500 vor

22.06.2021

- Die 3-phasige USV mit Online-Topologie bietet verbesserten Schutz für kritische Anwendungen von 250 bis 600 kVA

- Intelligentes und flexibles Batteriemanagement, kompatibel mit VRLA- und Lithium-Batterien

 

)}

AEG Power Solutions, ein globaler Anbieter von Stromversorgungssystemen und -lösungen für alle Arten von kritischen und anspruchsvollen Anwendungen, gab heute mit der Einführung von Protect Plus S500 die Erweiterung seiner monolithischen 3-phasigen USV-Anlagen bekannt. Die neue transformatorlose USV kombiniert einen hohen AC/AC-Wirkungsgrad mit kompakter Stellfläche, flexiblem Batteriemanagement und niedrigen Betriebskosten.

Der Leistungsbereich des Systems reicht von 250 bis 600 kVA, wobei durch eine hohe Skalierbarkeit bis zu 8 Einheiten parallelgeschaltet werden können. Protect Plus S500 arbeitet bei bis zu 40 °C ohne Derating und verträgt bis zu 50°C Umgebungstemperatur. Seine dauerhafte Überlastfähigkeit erreicht durch die statische Bypassleitung bis zu 125 % der Nennleistung.

Dank seiner vollständigen IGBT-Doppelwandler-Technologie bietet Protect Plus S500 erstklassigen Schutz der Lasten bei gleichzeitiger Minimierung der Installations- und Betriebskosten. Es kombiniert einen niedrigen THDi am Eingang mit einem Eingangsleistungsfaktor von fast eins und kann im Eco-Modus und im Smart-Eco-Modus mit einem Wirkungsgrad von bis zu 99 % betrieben werden, was die Energiekosten senkt. Auch die Abwärme wird deutlich reduziert, was die Kosten für Klimatisierung verringert. Dies trägt zu Kosteneinsparungen und der Reduzierung des CO2-Fußabdrucks der Anlage bei.

Mit Protect Plus S500 führt AEG Power Solutions außerdem einen neuen Smart Eco Mode ein. In diesem Modus versorgt die Bypassleitung die Last, während der Wechselrichter mit dem Bypass synchronisiert ist. Die Bypassleitung wird ständig überwacht. Wenn an der Wechselstromleitung eine schlechte Netzqualität festgestellt wird, sorgt der Wechselrichter für Oberwellenkompensation und Leistungsfaktorkorrektur, während die Bypassleitung mit der Last verbunden bleibt. Dadurch wird eine Energieeffizienz von 98 % bei Nennlast erreicht.

Protect Plus S500 bietet erweiterte Batteriekompatibilität und flexibles Batteriemanagement. Das System kann sowohl mit Standard-VRLA- als auch mit Li-Ionen-Batterien betrieben werden, und die Konfiguration der Batteriestränge ist flexibel (von 32 bis 44 VRLA-12-V-Batterieblöcken) einstellbar und passt sich leicht an jede Art von spezifischen Anforderungen an. Wenn 2 USV-Anlagen parallel betrieben werden, ist auch ein gemeinsamer Batteriestrang konfigurierbar.

Um die Inbetriebnahme zu vereinfachen und zu beschleunigen, verfügt die USV über einen intelligenten Testmodus: Das System verwendet seinen eigenen Nennstrom in einer internen Schleife, um einen Selbsttest bei Volllast durchzuführen, ohne externe Dummy-Lasten zu verwenden und damit Energie zu sparen.

Dank des 7-Zoll-Touchscreen-Displays und der vielfältigen Kommunikationsmöglichkeiten (SNMP, Modbus, programmierbare potentialfreie Kontakte und USB für Service) kann die USV ihren Status auf viele Arten kommunizieren.

Protect Plus S500 ist einfach zu installieren und zu bedienen. Die USV erreicht eine hohe Effizienz und durch die hohe Leistungsdichte wird wertvolle Stellfläche für den Betrieb eingespart. Das kosteneffiziente und flexible System profitiert von fortschrittlicher Batteriekompatibilität und -verwaltung und ist die ideale Lösung für eine Vielzahl mittlerer und großer Anwendungen (Transportwesen, Produktion, Gebäude- und Wasser-Infrastruktur), bei denen es auf Energieverbrauch, Platzbedarf und einfache Bedienung ankommt.

 

Über AEG Power Solutions

AEG Power Solutions gewährleistet dank einem breiten Portfolio von Energieversorgungssystemen und -diensten die kontinuierliche Verfügbarkeit von Energie und den sicheren Betrieb kritischer Anwendungen: AC- und DC-USV, Batterieladegeräte, Gleichrichtersysteme, Service und Wartung rund um die Uhr sowie voll anwendungsspezifische USV-Systeme nach Kundenvorgaben.
AEG Power Solutions hat ausgeprägtes Fachwissen und Konstruktionskapazitäten auf Weltniveau entwickelt, die sowohl AC- als auch DC-Energietechnologien einschließen, sowie konventionelle und erneuerbare Energieplattformen. AEG Power Solutions verfügt über jahrzehntelange Erfahrung mit USV und Leistungselektronik sowie Netzintegration und nutzt seine Konvertierungskompetenz, um Lösungen für Energiespeicheranwendungen zu entwickeln und zu liefern.

 

AEG Power Solutions ist die einzige Tochtergesellschaft der Holdinggesellschaft 3W Power.

Weitere Informationen erhalten Sie unter www.aegps.com.


DOWNLOADS

AEG Power Solutions Announces Protect Plus S500, Its New 3-phase Transformer-less UPS

AEG Power Solutions Announces Protect Plus S500, Its New 3-phase Transformer-less UPS

Download

Protect PLUS S500

Download


Ihre Ansprechpartner


Claire Pairault
Director of Communication

+33 6 19 60 91 64
claire.pairault@aegps.com

Alessandro Nalbone
AEG Power Solutions

+39 342 873 4877
alessandro.nalbone@aegps.com