Konstruktionsingenieur - R&D (m/w/d)

Warstein-Belecke, Germany
Marketing & Innovation / R&D

Stellenbeschreibung

  • Konstruktive Lösungen für Erzeugnisse im Rahmen vorgegebener Konzeptionen und unter Berücksichtigung der geltenden Normen erarbeiten; Lösungsentwürfe unter Berücksichtigung funktionaler, werkstoff-, fertigungstechnischer und wirtschaftlicher Gesichtspunkte ausarbeiten, bewerten und mit den zuständigen Stellen abstimmen. Zeitpläne erstellen, ggf. ausgewählte Alternativen detaillierungsreif darstellen. Konstruktive Untersuchungen über Funktion, Anordnung und Gestaltung durchführen, Elemente auswählen/abwandeln.
  • Fertigungstechnische Belange, Reparaturmöglichkeiten und Platzverhältnisse berücksichtigen, Teile vergleichbarer Funktion vereinheitlichen
  • Berücksichtigung der Strömungstechnik bei Kühlungsaufgaben sowie Darstellung mit überschaubaren Geometrien wie Projektion, Durchdringung, Abwicklung, Ansichten etc.
  • Zur Optimierung vorhandener Erzeugnisse, Baugruppen, Bauteile, Berichte und Unterlagen, Kundenaufträge oder Programmanforderungen analysieren und auswerten sowie konstruktive Lösungen als Entwurf ausarbeiten und abstimmen; Messungen, Erprobungen, Funktionstests veranlassen
  • Auf besondere Anforderungen und nach statistischen Besonderheiten (z.B. Schadensentwicklung) bestehende Konstruktionen prüfen, Entwürfe erstellen, abstimmen und konstruktive Lösungen konkretisieren. Werkstoffe und Fertigungsverfahren festlegen, Versuche und Tests veranlassen. Technische Listen zusammenstellen und besondere Detaillierungen ausarbeiten. Produktpublikationen prüfen.
    Abgleichen mit Fertigungsmöglichkeiten verschiedener Lieferanten. Fertigungsgerechte Zeichnungen erarbeiten. Kontrolle der fertigungsrelevanten Unterlagen auf Richtigkeit.
  • Konstruktionsergebnisse in Stücklisten unter Berücksichtigung des festgelegten Nummernsystems umsetzen
  • Erstellung von Übersichten bei Mehrfachverwendung bzw. Varianten
  • Berechnungen zur Dimensionierung der zu konstruierenden Teile und Baugruppen wie: Festigkeit, Steifigkeit, Querschnitte, Schwerpunkte, Massen, Volumen. Beachtung besonderer Anforderungen, wie z.B. Erdbebensicherheit. Ergebnisse auswerten, konstruktive Lösungen anpassen
  • Anweisen, Anleiten und Unterstützen von Technischen Zeichnern und/oder Konstruktionstechnikern, Labormechanikern, Musterbau und Prüftechniker

 

Anforderungen

  • Abgeschlossenes Studium (B.Sc./M.Sc./Dipl. Ing.) der Fachrichtung Maschinenbau oder vergleichbares Studium
  • Teamfähigkeit, selbstständige strukturierte Arbeitsweise
  • Mehrjährige Erfahrung in der Gerätekonstruktion
  • Kenntnisse in der modernen Leistungselektronik, sowie der Auslegung von Kühlkörpern und Kühlsystemen
  • Bereitschaft, sich fachübergreifend einzuarbeiten
  • Fließende Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (Word / Excel) sowie Kenntnisse in SAP
  • Kenntnisse in Solid Edge wünschenswert

 

Unser Angebot

  • Befristete Anstellung
  • 30 Tage Urlaub
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Kollegiales Umfeld mit kontinuierlichem Austausch, Teamgeist und einem Arbeitsklima, das verbindet
  • Betriebliche Altersvorsorge

 

Bitte denken Sie daran, uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen.

Von Papierbewerbungen bitten wir generell abzusehen - damit leisten Sie und wir einen Beitrag zu umweltbewusstem Verhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

 

Hier bewerben!