Supply Chain Manager (m/w/d)

Warstein-Belecke, Germany
Operations, Supply Chain

Stellenbeschreibung

  • Zunächst 100% Key User-Tätigkeit für das Modul MM bei der Einführung von SAP S4/Hana bis nach Go-Live. Danach Einsatz im operativen Einkauf. Entwicklungsmöglichkeit zum Teamleiter
     
  • Planung und Koordination der Arbeitsinhalte der Teammitglieder der Bereiche Einkauf, und Materialdisposition sowie Logistik inklusive Lager, Wareneingang und Versand
  • Aufbau standardisierter und effizienter Verfahren und Prozesse, insbesondere Transaktionen mit Lieferanten, Lieferantenbeurteilung und -auditierung, Datenbeschaffung, Leistungsverbesserung und Kostenreduzierung
  • Koordinierung und Optimierung der Logistikprozesse; Reduzierung der Bestände – Inventory Management
  • Abstimmung der standortbezogenen Aktivitäten und Ziele mit der globalen Beschaffungs- und Logistikorganisation und den strategischen Vorgaben bezüglich einzelner Warengruppen
  • Absichern von definierten Qualitätsstandards; Implementierung von systematischen, analytischen und ergebnisorientierten Methoden zur Überwachung der Lieferantenleistung sowie Kommunikation der Ergebnisse an Lieferanten und Endnutzer
  • Durchsetzung von Ansprüchen aus Reklamationen gegenüber dem Lieferanten
  • Aufsetzen von Planungsprozessen zur rechtzeitigen Beschaffung im Rahmen von Produkteinführungen
  • Zusammenarbeit mit der Entwicklung und technischen Bereichen zur Absicherung von Qualität und Eigenschaften gemäß Produktspezifikation
  • Führung von Maßnahmen zur kontinuierlichen Verbesserung intern wie extern
  • Klärung und Lösung offener Beschaffungsfälle und Erhebung und Kommunikation aller relevanten Informationen und Checklisten
  • Steuerung von projektbezogenen Beschaffungsprozessen
  • Ermittlung prozessbezogener Kennzahlen

 

Anforderungen

  • Abschluss zum Techniker oder Betriebswirt
  • Mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in Einkauf und Beschaffung im industriellen Umfeld
  • Technisches Grundverständnis in Elektrotechnik
  • Selbstmotivierte Persönlichkeit mit Durchsetzungsvermögen; kommunikations- und verhandlungsstark
  • Mehrjährige SAP-Erfahrung im Modul MM, vorzugsweise Erfahrung in S4/Hana
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse

 

Unser Angebot

  • Tarifliche Vertragsbedingungen der Metall- und Elektroindustrie NRW
  • Feste Anstellung
  • 30 Tage Urlaub
  • Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Kollegiales Umfeld mit kontinuierlichem Austausch, Teamgeist und einem Arbeitsklima, das verbindet
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Kantinennutzung

 

Bitte denken Sie daran, uns auch Ihre Gehaltsvorstellungen sowie Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mitzuteilen.

Von Papierbewerbungen bitten wir generell abzusehen - damit leisten Sie und wir einen Beitrag zu umweltbewusstem Verhalten.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen!

 

Hier bewerben!